Cleanliness Cabinet

Technische Daten
ModellAdvancedMediumSmall
Durchfluss-Motorpumpeneinheit (l/min)Einstellbar bis 95Einstellbar bis 95Ohne Spülen
Betriebsdruck (bar)40406
Elektrische Leistung der Hauptpumpe (kW)1111TBD
Zu verwendende Flüssigkeitsviskosität (cSt)2-32-32-3
Erreichbare Reynolds-Zahl> 20.000> 20.000Nicht relevant
Motorpumpeneinheit für Waschpistole (l/min)666
Maximaler Spüldruck (bar)101010
Optische MikroskopeStandardmäßigNicht vorhandenNicht vorhanden
LaminarströmungshaubeZwei HEPA-Filter zu 99,9995% @ 0,3 µmZwei HEPA-Filter zu 99,9995% @ 0,3 µm-
Mesh-Zahl1 - 811

Das Cleanliness Cabinet ist ein Prüfstand, der die Extraktion und Analyse von Verunreinigungen mechanischer Bauteile ermöglicht und erstmals die folgenden Systeme in einer einzigen Maschine integriert:

  • Waschanlage zum Extrahieren und Auffangen von Verunreinigungen;

  • Integriertes Bildanalysesystem zur Bewertung der extrahierten Verunreinigungen;

  • Datenerfassungssystem und Fernkommunikation mit dem Unternehmensnetzwerk.

Dieser Funktionsprüfstand ermöglicht es, die Effizienz der Prüfung zu steigern und die Kosten für die Bewertung der Sauberkeit von hydraulischen, Kraftfahrzeug- und Luftfahrtkomponenten und -systemen zu senken. Darüber hinaus stellt der Prüfstand eine Konformitätsbescheinigung gemäß ISO 16232/VDA 19 aus.

Warum Sie sich für das OilSafe Cleanliness Cabinet entscheiden sollten

  • Einzigartige und automatisierte Lösung Interner automatischer Prozess: Extraktion + Trocknung + Transport + Analyse + Datenspeicherung

  • Möglichkeit der Positionierung als Maschine am Produktionsende

  • Möglichkeit der Prüfung mit Spülung (Simulationsmodus)

  • Kein spezialisierter Bediener erforderlich

  • Kein Reinraumlabor erforderlich